Das geheime Leben des Monsieur Pick

Das geheime Leben des Monsieur Pick

David Foenkinos

In einer Dorfbücherei in einem kleinen bretonischen Dorf im Finistère, am Ende der Welt, befindet sich ein Museum der abgelehnten Romanmanuskripte.

Eine junge Lektorin aus Paris entdeckt dort eine Geschichte, die sie sensationell findet und sie veröffentlicht den Roman. Er wird zum Bestseller.

Geschrieben haben soll die Geschichte der kürzliche verstorbene Monsieur Pick, Besitzer einer Pizzeria, der nie ein Buch in die Hand genommen hat.

Unterhaltsam und erfrischend, mit leicht zynischem Unterton erzählt der Franzose David Foenkinos die Geschichte eines Bestsellers - mit einem überraschenden Ende.

ISBN_9783421047601

Verlag_DVA

Petra Esser
Rezensiert von_