Der Hase mit den Bernsteinaugen

Der Hase mit den Bernsteinaugen

Edmund de Waal

Edmund de Waal erbt von einem Großonkel eine Sammlung japanischer Miniaturen – darunter den Hasen mit den Bernsteinaugen – und beginnt daraufhin in der eigenen Familiengeschichte zu forschen. Entstanden ist ein Buch über das Sammeln von Kunst und über das Leben einer der reichsten Familien Europas. Wer sich auf Bücher einlassen kann, die nicht durchgehend ein Thema behandeln wird eine Entdeckung machen.

ISBN_978-3-423-14212-0

Verlag_dtv

Petra Wietkamp
Rezensiert von_