Die Abenteuer des Joel Spazierer

Die Abenteuer des Joel Spazierer

Michael Köhlmeier

Im Budapest der Nachkriegszeit nimmt das Leben des Andras Fülöp seinen Anfang.
Zur Mittagszeit erwacht der 5-jährige, nicht ahnend, dass seine Großeltern von der ungarischen Geheimpolizei inhaftiert worden sind. In den folgenden fünf Tagen überlebt der Junge dank seiner originellen Flausen und bietet dabei eine fabelhafte Innenschau in die kindliche Welt. Diese persönlichkeitsbildende Erfahrung bringt die Grundlage für diesen Schelmenroman hervor.
Ein Roman im Roman.

ISBN_9783423143233

Verlag_dtv

Michaela Pott
Rezensiert von_