Die Geschichte der Einsamkeit

Die Geschichte der Einsamkeit

John Boyne

So wie der Missbrauch von Kindern durch die katholische Geistliche unter den Teppich gekehrt wurde, gelingt es John Boyne meisterhaft die Wahrheit zwischen den Zeilen zu verstecken, so dass diese bald platzen!

Ähnlich wie in "Der Junge im gestreiften Pyjama" nähert sich der Autor einem heiklen Thema, ohne jedoch die "bösen Taten" explizit zu beschreiben.

Dieses Buch müssen Sie unbedingt lesen!

ISBN_9783492060141

Verlag_Piper

Grace Dalhoff
Rezensiert von_