Lieblingsbücher_Belletristik

Unsere Favoriten und Empfehlungen

1

2

3

4

5

Eine irische Familiengeschichte

Graham Norton

_

Eine irische Familiengeschichte

Graham Norton erweist sich erneut als großartiger Geschichtenerzähler. Nach seinem zurecht erfolgreichen Krimi "Ein irischer Dorfpolizist" liefert er nun eine Geschichte um Familiengeheimnisse und -konflikte ...

Cat Person

Kristen Roupenian

_

Cat Person

Ein Pärchen nimmt aus Nächstenliebe einen einsamen Kumpel bei sich auf. Es beginnt ein psychologisches Kammerspiel um Sex und Macht. Ein idealistischer Lehrer im afrikanischen Nirgendwo weigert sich, ...

Ihr Körper und andere Teilhaber

Carmen Maria Machado

_

Ihr Körper und andere Teilhaber

Vermutlich bin ich - als Mann - nicht die Zielgruppe dieses Bandes, der sich auf außergewöhnliche Weise mit weiblicher Existenz beschäftigt. Andererseits ist es eine der herausragenden Eigenschaften ...

Die Liebe im Ernstfall

Daniela Krien

_

Die Liebe im Ernstfall

Alles beginnt mit zwei besten Freundinnen wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Paula empfindsam und in sich gekehrt; Judith draufgängerisch und eigensinnig. Aber das Leben findet mit aller Wucht ...

Lieber woanders

Marion Brasch

_

Lieber woanders

Toni und Alex kennen sich nicht , doch ihre Wege kreuzen sich immer wieder und sie sind auf schicksalhafte Weise miteinander verbunden. Dass sich dieses Geheimnis den Lesern nach und nach eröffnet macht ...

Für eine kurze Zeit waren wir glücklich

William Kent Krueger

_

Für eine kurze Zeit waren wir glücklich

Von Zeit zu Zeit begegnen wir einem Roman, der uns daran erinnert, was gute Literatur vermag: Den Leser zu berühren und ihm eine außergewöhnliche Erfahrung zu gewähren – eine Erfahrung, die womöglich ...

Die einzige Geschichte

Julian Barnes

_

Die einzige Geschichte

Die Liebesbeziehung zwischen dem jungen Paul und der deutlich älteren, verheirateten Susan dient Julian Barnes in seinem neuen Roman als Kulisse, um über die Liebe in all ihren Stadien zu reflektieren ...

Kill 'em all

John Niven

_

Kill 'em all

John Niven haut wieder einen raus! Kann er noch zynischer, böser und menschenverachtender werden? Er kann! Der egomanische und zutiefst unmoralische Geldsack Steven Stelfox wird von einem alten Freund ...

Wer hat meinen Vater umgebracht

Edouard Louis

_

Wer hat meinen Vater umgebracht

Bereits Edouard Louis erster Roman „Das Ende von Eddy“ stand ganz im Zeichen des Konfliktes von Vater & Sohn, den schon so viele literarische Werke zum Thema hatten. Das Buch war eine Anklage gegen einen ...

Bekenntnisse einer Maske

Yukio Mishima

_

Bekenntnisse einer Maske

Yukio Mishima gilt als einer der herausragenden und essentiellen Autoren der jüngeren japanischen Literatur. Mit "Bekenntnisse einer Maske" bewies er, der sich so geschickt darin zeigte, die japanische ...

1

2

3

4

5