Monte Verità - 1900. Der Traum vom alternativen Leben beginnt

Monte Verità - 1900. Der Traum vom alternativen Leben beginnt

Stefan Bollmann

Haben Sie auch schon einmal davon geträumt, ihrem Alltag den Rücken zu kehren und ein freies, naturnahes, autarkes Leben in einer Gemeinschaft mit Gleichgesinnten zu führen? Das dieser Traum auch schon vor mehr als hundert Jahren geträumt wurde, schildert dieses unterhaltsame Buch von Stefan Bollmann, dass das Leben einer Aussteigergruppe auf dem Monte Verità lebendig werden lässt. Künstler (Hermann Hesse, Sophie Teuber u.a.), politisch Andersdenkende, Kriegsdienstverweigerer und andere Unangepasste waren von dieser Lebensform fasziniert und dort zu Gast. Vegetarismus/Veganismus, Feminismus, Körperkult und freier Tanz zeigen, das zumindest einige Ideen ihre Gründerväter und -mütter überdauert haben.

ISBN_9783570554067

Verlag_Pantheon

_jetzt bestellen

Petra Wietkamp
Rezensiert von_