Sieh mich an

Sieh mich an

Mareike Krügel

Dies ist mehr als ein Familienroman. Dieser Roman ist die philosophische Innenschau einer Frau, die sich jeden Tag im Spagat zwischen Muttersein, Ehefrausein und Ihrerselbst sein wiederfindet. Selbstgerecht, verständnislos und kaltherzig gebart sich ihre Umwelt. Ihre Gesundheit bleibt fast auf der Strecke.

ISBN_9783492058551

Verlag_Piper

Michaela Pott
Rezensiert von_