Was nie geschehen ist

Was nie geschehen ist

Spiegelman Nadja

Die junge Autorin dieses Romans ist die Tochter von Art Spiegelman (Cartoon&Comic-Zeichner) und Francoise Mouly (Art Editor beim "New Yorker").

Ihre Drei-Generationen-Geschichte erzählt die Leben ihrer Mutter, Großmutter und ihrer selbst. Die Erinnerungen aus jungen Jahren kann sich bisweilen verzerren. Spiegelman berichtet über drei faszinierende Biographien, aber auch über Schmerz und Leid, das ihre Mutter ihr zugefügt hat.

Ein privates, ehrliches Buch.

ISBN_978-3-351-03705-5

Verlag_Aufbau

_jetzt bestellen

Eva Neuenfeldt
Rezensiert von_