Lieblingsbücher_Belletristik

Unsere Favoriten und Empfehlungen

4

5

6

7

8

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Katz, Gabriel

_

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Dieser Roman von Gabriel Katz beginnt wie ein Märchen! In Paris hört der Direktor des Konservatoriums, Pierre Geithner, den jungen Mathieu auf einem Klavier im Gare du Nord spielen und ist fasziniert. ...

Römische Tage

Simon Strauss

_

Römische Tage

Einige Zeit will der Erzähler in der Fremde verbringen - eine Seelenreinigung ist die erhoffte Wirkung. Zu sehr ist der junge Mann erschöpft vom Leben in der Moderne. Sein Ziel ist Rom, die ewige Stadt, ...

Jarmy und Keila

Isaac Bashevis Singer

_

Jarmy und Keila

Isaac Bashevis Singer - ein Name, der bei Kennern der jüdisch-amerikanischen Literatur des 20. Jahrhunderts für Begeisterung sorgt. Singer ist schließlich bisher der einzige jiddische Literat, der den ...

Die Frau im Musée d’Orsay

David Foenkinos

_

Die Frau im Musée d’Orsay

Antoine Duris ist Professor für Kunstgeschichte an der Hochschule der schönen Künste in Lyon. Seine Vorlesungen und Seminare sind überlaufen und dennoch kümmert er sich um jeden einzelnen seiner Studenten. ...

Durch alle Zeiten

Helga Hammer

_

Durch alle Zeiten

Helga Hammers Roman erzählt das entbehrungsreiche Leben Elisabeths. In Armut aufgewachen, strebt sie nach Glück und verschenkt ihr Herz früh an Niklas. Doch das Glück ist den beiden nicht vergönnt und ...

In guten wie in schlechten Tagen

Tayari Jones

_

In guten wie in schlechten Tagen

Auf Celestial, die vor ihrem Durchbruch als Künstlerin steht, und Roy, dessen Karriere endlich Fahrt aufnimmt, scheint eine rosige Zukunft zu warten, denn ihre Liebe ist einzigartig und unbezwingbar...oder ...

Der Fetzen

Phillipe Lancon

_

Der Fetzen

Am 7. Januar 2015 überlebte Philippe Lancon einen Anschlag islamistischer Attentäter auf die Redaktion der Satirezeitschrift "Charlie Hebdo". Schwer verletzt und mit einem teilweise zerstörten Gesicht ...

Niemals ohne sie

Jocelyne Saucier

_

Niemals ohne sie

Einundzwanzig Kinder hat die Großfamilie in Jocelyne Sauciers neuem Roman "Niemals ohne Sie". Ein beinahe unüberschaubares und unbezwingbares Kollektiv, dass in Norco - einer kanadischen Minenstadt - ...

Eine irische Familiengeschichte

Graham Norton

_

Eine irische Familiengeschichte

Graham Norton erweist sich erneut als großartiger Geschichtenerzähler. Nach seinem zurecht erfolgreichen Krimi "Ein irischer Dorfpolizist" liefert er nun eine Geschichte um Familiengeheimnisse und -konflikte ...

Cat Person

Kristen Roupenian

_

Cat Person

Ein Pärchen nimmt aus Nächstenliebe einen einsamen Kumpel bei sich auf. Es beginnt ein psychologisches Kammerspiel um Sex und Macht. Ein idealistischer Lehrer im afrikanischen Nirgendwo weigert sich, ...

4

5

6

7

8