Unzertrennlich - Über den Tod und das Leben

Unzertrennlich - Über den Tod und das Leben

Irvin D. Yalom und Marilyn Yalom

Über sechzig gemeinsame Jahre verbinden den Psychologen Irving Yalom ("Als Nietzsche weinte") und die Literaturwissenschaftlerin Marilyn Yalom ("Freundinnen"), als eine aggressive Krebserkrankung bei ihr diagnostiziert wird. Da klar ist, das Marilyn ihre Erkrankung nicht überleben wird, überzeugt sie Irving davon, ein Buch zu schreiben, dass ihre letzte gemeinsame Zeit dokumentiert und vielleicht auch für andere Paare, denen ähnliches bevorsteht, hilfreich sein kann. Wechselweise schreiben mal er, mal sie über die letzten gemeinsamen Monate, über das Abschied nehmen, das Älterwerden, über die Dankbarkeit für ein erfülltes Leben mit Familie und Freunden und das Glück einer großen Liebe. Entstanden ist ein sehr bewegender und persönlicher Text von zwei großartigen Persönlichkeiten.

ISBN_9783442759217

Verlag_btb

_jetzt bestellen

Petra Wietkamp
Rezensiert von_