Cocktails

Cocktails

Pamela Moore

Dieser 1956 erstmals erschienene Debütroman einer 18jährigen begabten Autorin war lange Zeit zu Unrecht in Vergessenheit geraten und feiert nun ein verdientes Comeback.

Mitreissend und klug erzählt Pamela Moore von der jungen Courtney, die als verwöhnte Tochter einer Schauspielerin zwischen Hollywood und New York, Affairen und Freundschaften, Parties und Einsamkeit sich selbst sucht.

Den Vergleich mit den ähnlich gelagerten Werken von Salinger, Sylvia Plath und Francoise Sagan braucht dieses Buch nicht zu scheuen.

Es wirkt noch lange nach...

Toll!

ISBN_9783492056922

Verlag_Piper

Christiane Glück
Rezensiert von_